Archiv nach Schlagworten: FC Emmering

C2 – Best Shots

Um den Arbeitsaufwand der Bilderbearbeitung zu reduzieren habe ich mich entschlossen, nur noch maximal 1-2 Bilder pro Spiel zu veröffentlichen. Ausgesucht habe ich entweder kuriose Szenen oder einfach emotionale und actionreiche Bilder. Insgesamt versuche ich, auch auf eine faire Auswahl der einzelnen Spieler zu achten – andererseits kurbelt ein wenig „Selektion“ bestimmt etwas den Ehrgeiz der Akteure an.

Dieses Post wird nach und nach wachsen – eventuelle Kommentare zu den Bildern gibt es beim Bild selbst.

So, here it goes:

Mia san Moasta !!!

In dieser Saison ungeschlagen haben wir neben dem Aufstieg in die Kreisliga auch noch den Meistertitel festmachen können. Der Grundstein wurde zwar schon im Spiel letzte Woche gegen den SC FFB gelegt – dennoch musste heute ein Sieg her, damit wir ohne „Fremdhilfe“ den Titel holen konnten. Letztendlich war die D1 vom FC Emmering demnach „besser als der FC Bayern“ – die haben ja bekanntlich ein Spiel in dieser Saison verloren 😉 Weiterlesen »

FC Emmering – FC Weil: 2:0

Schon beim Hinspiel stellte sich die Mannschaft des FC Weil als recht unangenehmer Gegner heraus – beim Rückspiel sollte es zumindest in der ersten Halbzeit nicht viel anders laufen. Weiterlesen »

TSV Schondorf – FC Emmering: 1:2

Kurz nach dem Nachhol-Hinspiel gegen den TSV Schondorf mussten wir nun Auswärts gegen die Mannschaft vom Ammersee ran. Weiterlesen »

Bilderthread FC Emmering gg. TSV Moorenweis / FC Puchheim

Fast schon erwartungsgemäß gelang es der D1 auch gegen die Mannschaft des FC Puchheim (1:4) und im Heimspiel gegen den TSV Moorenweis (3:1) jeweils 3 Punkte nach Hause zu tragen.

Gegen den FC Puchheim tat sich die Mannschaft zunächst schwer, ins Spiel zu finden und gelang auch 1:0 in Rückstand. In der ersten Spielhälfte aber schafften die Emmeringer noch den Ausgleich, um dann in der zweiten Spielhälfte 3 weitere Tore draufzulegen und mit einem 1:4 nach Hause gehen konnten.

Der TSV Moorenweis war schon in der Hinrunde eine recht harte Nuss. Auf dem nahzeu unbespielbaren Platz in Emmering allerdings ließen die Jungs zunächst nichts anbrennen. Lange Zeit sah es nach einem „zu Null“ Sieg aus, bis die Moorenweiser kurz vor Spielende noch den Ehrentreffer erzielen konnten.

Hier die gesammelten Bilder vom Spiel gegen Puchheim und Morenweis: